Vorteile
  • läuft zügig und flüssig
  • schönes Design
Nachteile
  • einzelne Würfel gelten nicht mehrfach, wenn der Dealer zwei Würfel mit der selben Augenzahl hat

Jetzt 1×2-Gaming: Sharp shooter kostenlos spielen im Demomodus

Sharp Shooter ist ein Tischwürfelspiel mit drei Standardwürfeln. Sie spielen gegen einen Dealer. Ihr Ziel ist es, den Gegner in drei Versuchen zu schlagen. Das Spiel durch 1 x 2 Gaming ermöglicht es Ihnen, mit einem Wurf 1.600 Credits zu gewinnen.

Die Oberfläche des Sharp Shooter Spielautomaten

Lassen Sie uns zunächst einen Blick auf die Schnittstelle des Spiels werfen. Ein Spielbrett, auf dem gewürfelt wird, nimmt den Hauptteil des Bildschirms ein. Am unteren Rand des Bildschirms befinden sich Chips von 0,01 bis 100 Credits. Links und rechts davon finden Sie Informationsabschnitte:

  • Einsatz – die Höhe des Einsatzes
  • Ausgezahlt – die Auszahlung in der aktuellen Runde
  • Min und Max – ein Fenster mit den Mindest- und Maximalwetten In der Demoversion liegt der Einsatz zwischen 0,1 und 200 Credits

Unten finden Sie einen grauen Bereich mit verschiedenen Schaltflächen:

  • Die Taste mit dem Lautsprecher schaltet den Ton ein oder aus.
  • Die Demo zeigt, dass es sich um die Demoversion des Spiels handelt.
  • Spaß (Balance) – der Status Ihres Spielkontos
  • Die Schaltfläche mit dem runden Zifferblatt öffnet die Historie der Wetten in der aktuellen Sitzung
  • Die Schaltfläche mit drei Zeilen – zusätzliche Einstellungen des Tons und der Grafik
  • Die Schaltfläche mit dem Fragezeichen öffnet die Spielhilfe

Spielablauf des Sharp-Shooter Slots

Zuerst sollten Sie einen der Chips wählen, die sich unten auf dem Bildschirm befinden, und dann auf das Ante-Feld auf dem Spielfeld klicken. Der Chip erscheint in dem Feld. Sie können dort mehrmals klicken: Sie haben zum Beispiel einen Chip mit 1 Kredit gewählt, wollen aber 4 Kredite setzen. In diesem Fall müssen Sie viermal auf das Ante-Feld klicken.

Dann erscheint über den Chips ein Bereich mit den Schaltflächen Roll und Clear Chips. Ersterer aktiviert die Runde, und letzterer entfernt die Chips vom Brett, um neue Einsätze zu tätigen.

Wenn Sie den Roll-Button drücken, rollt zunächst der blaue Würfel des Dealers auf das Brett. Sie werden in sein Feld bewegt. Die Kombination seiner Würfel erscheint in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Es gibt drei Versuche für einen Gewinn

Sie haben drei Würfelwürfe, um den Dealer zu schlagen. Ihre Kombinationen erscheinen auf den roten Würfeln in der rechten Ecke des Bildschirms unter der Kombination des Dealers. Die Zahlen auf diesen Würfeln müssen mit den Zahlen des Gebers übereinstimmen.

Wenn zum Beispiel die Zahlen 1, 5 und 5 auf den blauen Würfeln gelandet sind, sollten Sie diese Zahlen auf den roten Würfeln in drei Würfen erhalten. Wenn alle drei blauen Würfel “geschlagen” sind, haben Sie gewonnen. Wenn nicht – bekommt der Dealer das Geld, das Sie gesetzt haben.

Während der Würfe sehen Sie in der Nähe des Roll-Buttons einen Timer mit dem Countdown bis fünf. Sie können den Knopf drücken, um die Würfel zu werfen. Sie können es auch dem Spiel überlassen – wenn der Timer Null erreicht, wird geworfen.

Nach den drei Versuchen erscheint in dem Bereich mit den Knöpfen Folgendes:

  • Erneuter Einsatz – um den gleichen Einsatz erneut zu tätigen und die nächste Runde zu aktivieren.
  • Erneuter Einsatz x 2 – um den Einsatz zu verdoppeln und die Runde zu aktivieren
  • Neue Wette – eine weitere Wette abschließen

Auszahlungen des Sharp-Shooter-Slot

Die Höhe der Auszahlung hängt von der Höhe des Einsatzes und vom Wurf ab, bei dem Sie alle Würfel des Dealers schlagen:

  • Beim ersten Wurf gewinnen Sie eine Auszahlung von 8 zu 1
  • Beim zweiten Wurf – 7 zu 5
  • Auf der dritten – 1 bis 2

Zusammenfassung

Sharp Shooter ist ein Glücksbringer mit einem ziemlich nicht-trivialen Spielablauf. Auszahlungen werden ziemlich oft vergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.